Parodontologie

Für ein gesundes und starkes Gebiss

Der menschliche Körper ist ein Gesamtkunstwerk. Darum ist es wichtig, gesundheitliche Probleme im Ganzen zu betrachten. Parodontis kann Auswirkungen auf andere Körperbereiche haben. Umgekehrt ist es wichtig zu wissen, dass sich verschiedene Krankheiten, Probleme oder Verhaltensweisen auch auf die Zahngesundheit auswirken können. Darum nehmen wir unsere Patienten stets als Ganzes in den Blick.

Das Zahnfleisch kann durch verschiedene Einflüsse sehr empfindlich sein. Manchmal entwickelt sich hier sogar eine Entzündung, die sogenannte Parodontitis. Diese chronische Zahnfleischentzündung ist nicht nur unangenehm, sie kann auch schwere Folgen für die Zähne – bis hin zum Zahnverlust – haben. In unserer Praxis legen wir darum großen Wert auf die bestmögliche Parodontitisbehandlung.

Unser Zahnfleisch und unsere Kieferknochen sind ein wichtiger Baustein der Zahngesundheit. Sind beide gesund, ist unser Gebiss belastbar und ästhetisch. Dagegen hat krankes Zahnfleisch, wie beispielsweise ein entzündetes Zahnbett (Parodontitis), starke Auswirkungen auf die Zähne – immerhin ist Parodontitis ein häufiger Grund für Zahnverlust. Darum wird die Zahnfleischgesundheit in unserer Praxis großgeschrieben. Wir bieten Ihnen einen umfassende Parodontitistherapie, die nicht nur schon bestehende Entzündungen heilen lässt, sondern auch neuerlichen vorbeugt.

Um eine bestehende Parodontitis zu behandeln und einen eventuell daraus folgenden Zahnverlust zu vermeiden, nutzen wir verschiedene Behandlungsmethoden, die wir individuell auf Ihren Fall abstimmen. Neben konservativen Möglichkeiten wie dem professionellen Reinigen der Zahnfleischtaschen und eine Keimanalyse, um die Verursacher der Entzündung genau zu bestimmen.


Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis eingehend zu diesem Thema.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.