Wir nehmen uns Zeit

Unsere Patienten liegen uns sehr am Herzen – ob klein oder groß! Uns ist es wichtig, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und nicht mit einem schlechten Gefühl die Praxis betreten. Wir geben unser Bestes und nehmen uns für unsere Patienten so viel Zeit wie möglich. Ein Zahnarztbesuch sollte mit etwas positivem verbunden werden und da ist Hektik fehl am Platz. Wir stecken auch nicht drin – es gibt auch Tage da lässt sich das nicht vermeiden und auch wir stoßen an Grenzen. Generell steht bei uns aber eine ruhige und angenehme Atmosphäre im Vordergrund – im Wartezimmer sowie im Behandlungszimmer.

Angstpatienten

Ein Patient, der schon beim Termin ausmachen Angst hat, benötigt eine besonders intensive Betreuung. Wir nehmen uns auch diesen Patienten an und geben unser Bestes, die vorhandene Angst zu lindern oder gar ganz verschwinden zu lassen. Für diese Patienten bieten wir natürlich auch eine Behandlung in Sedierung oder Narkose an, sollte dies notwendig sein. Rufen Sie uns an und sprechen Sie uns schon bei der Terminvergabe darauf an, so können wir eine Notiz hinterlegen und der zu behandelnde Arzt weiß sofort Bescheid.

Sedierung oder Narkose

Um allen Patienten gerecht zu werden und alle Behandlungsmethoden durchführen zu können, die auf Indikation vom Arzt notwendig sind – bieten wir selbstverständlich auch Behandlungen in Sedierung oder Narkose an. Dies gilt sowohl für die Erwachsenenpraxis als auch für die Kinderpraxis. Hier kommt regelmäßig ein erfahrenes Anästhesisten-Team direkt in die Praxis. Somit können wir eine Vielzahl an Behandlungen direkt hier in der Praxis durchführen. Sie bekommen von der Behandlung nichts mit und können so nach kurzer Zeit die Praxis wieder verlassen.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.